MICE-Destination der Premiumklasse Image 1

KONGRESS & EVENT

MICE-Destination der Premiumklasse

Innerhalb weniger Jahre hat sich Dubai zu einem der beliebtesten Geschäftsreiseziele der Welt entwickelt. Auch deutsche MICE-Planer sind begeistert. In Dubai finden sie die perfekte Mischung aus modernster Infrastruktur, breitgefächerter Hotellerie, einzigartigen entertainmentangeboten und veranstaltungs- und Ausstellungsflächen in jeder Art und Größe. Hinzu kommt die bequeme ein- und Anreise und die bekannt hohe Dienstleistungsqualität.

B
ei internationalen Kongress- und Veranstaltungsplanern steht Dubai derzeit hoch im Kurs. Nachdem die Stadt bereits in den vergangenen Jahren ein starkes Wachstum im MICE-Segment verzeichnete, scheint 2018 das bislang erfolgreichste Jahr zu werden. In der ersten Jahreshälfte konnte Dubai Business Events (DBE) – das offizielle Kongressbüro der Stadt – bereits 125 Konferenzen, Tagungen und Incentive-Reisen für Dubai gewinnen, fast ein Drittel mehr als im vergangenen Jahr um diese Zeit. Für Steen Jakobsen, Direktor von Dubai Business Events ist das „ein sehr deutliches Zeichen für die weltweit positive Wahrnehmung Dubais als Kongress- und Veranstaltungsort.“

Nicht nur die Zahl der in Dubai stattfindenden Events ist beeindruckend, auch die Qualität und Größe der Veranstaltungen ist über die Jahre gewachsen. In diesem Jahr gab es schon einige Kongresse von Weltformat wie z. B. den Weltkongress des Internationalen Immobilienverbands FIABCI im Mai, den Welt Tunnel Kongress im April oder den Kongress des Weltverbands der Kongress-Industrie ICCA Mitte November. Anfang Dezember folgt außerdem noch der Weltkongress für Kardiologie und Herz- Kreislauf-Gesundheit, der die besten Herzspezialisten der Welt ins Emirat führt.

MICE-Destination der Premiumklasse Image 2
Auch für die Veranstaltung großer internationaler Konferenzen bietet Dubai beste Voraussetzungen.
   

DUBAI ASSOCIATION CENTRE

Aufgrund seiner Möglichkeiten, große Veranstaltungen umzusetzen und wegen seiner zentralen Lage und guten Erreichbarkeit wird Dubai als Tagungsort auch bei großen internationalen Verbänden und Vereinigungen immer beliebter. Um sie zu animieren, sich in Dubai niederzulassen – und natürlich auch Kongresse am Golf zu veranstalten, haben die Manager des Dubai World Trade Centers, die örtliche Industrie- und Handelskammer und Dubai Business Events 2014 das Dubai Association Centre (DAC) gegründet. Neben dem Ziel, große Verbände darin zu unterstützen, im Mittleren Osten Fuß zu fassen, soll eine Verbände-Gemeinschaft geschmiedet werden. Inzwischen haben sich schon 58 lizensierte Verbände beim DAC registrieren lassen, allein in der ersten Jahreshälfte 2018 sind 16 neu hinzugekommen.

Auch für die kommenden Jahre haben sich schon echte Schwergewichte angesagt. Unter anderem wird 2019 der chinesische Direktvermarkter von Gesundheitsartikeln Pro-Health China ein Incentive mit mehreren Tausend Teilnehmern in Dubai veranstalten. 2021 hat sich der World Chamber Congress, das größte internationale Treffen von Vertretern nationaler Handelskammern mit rund 14.000 Teilnehmern aus 100 Ländern in Dubai angekündigt. Ebenfalls 2021 finden der Internationale Kongress des Weltverbands für physikalische Therapie sowie der Weltkongress der Gastroenterologen in Dubai statt.

Dubais wachsender Erfolg als weltweit geschätzte MICE-Destination ist kein Zufall, sondern Lohn ehrgeiziger Anstrengungen. Mit Vehemenz hat das Emirat in den vergangenen Jahren in den Ausbau und die Attraktivität der MICE-Infrastruktur, investiert. Von der exklusiven Produktpräsentation mit venezianischer Nacht in der Privatvilla, über die kleine Hausmesse im Sechs-Sterne-Hotel bis zum Weltkongress für 10.000 und mehr Teilnehmer – in Dubai ist nahezu jede Art von Veranstaltung möglich.

MICE-Destination der Premiumklasse Image 3
Im Dubai World Trade Center finden jährlich mehr als 500 Veranstaltungen aller Größenordnungen statt.

Herz des Messewesen ist nach wie vor das Dubai International Convention and Exhibition Centre im Dubai World Trade Centre (DWTC). Neben einigen der bedeutendsten Messen im arabischen Raum wie der Baumesse Big Five, der Gesundheitsmesse Arab Health, der Möbelmesse Imex oder der Technologiemesse Inex finden hier mehr als 500 Konferenzen, Kongresse, Präsentationen und Meetings aller Größenordnungen statt mit jährlich mehr als drei Millionen Besuchern.

Neben dem DWTC hat Dubai noch viele weitere hervorragende Kongress- und Veranstaltungsorte zu bieten, etwa das Jumeirah Beach Conference and Exhibition Centre im Hotel Jumeirah Beach, das Madinat Jumeirah Conference and Events Centre oder das Madinat Arena Conference Centre. Ein beliebter Veranstaltungsort für internationale Branchenkonferenzen und Fachmessen ist auch die Festival Arena des InterContinental mit Platz für 5000 Personen. Im Le Méridien Dubai Hotel and Conference Centre können Gäste im größten Ballsaal der Stadt feiern und für Medizinerkonferenzen bietet sich das in Dubais Gesundheitsbezirk Healthcare City gelegene Veranstaltungszentrum „The Atrium“ an, das unter anderem einen speziellem medizinischen Trainingsbereich umfasst. Für außergewöhnliche Meetings und Incentives stehen weiterhin zahlreiche exklusive Orte zur Wahl, wie das mitten im Hadschar-Gebirge gelegene JA Hatta Fort Hotel oder das sich in einem Naturschutzgebiet befindliche luxuriöse-Wüstenresort Al Maha Desert Resort & Spa.
MICE-Destination der Premiumklasse Image 4
„Verbände spielen eine bedeutende Rolle in der Entwicklung unserer Stadt, weil sie Katalysatoren für Wissenstransfer und industrielles Wachstum sind.“
Issam Abdul Rahim Kazim,
CEO Dubai Corporation for Tourism and Commerce Marketing
Datenschutz