Dorint An der Kongresshalle Augsburg: Hotelturm der Moderne Image 1

Dorint An der Kongresshalle Augsburg: Hotelturm der Moderne

M
it seiner markanten Turmarchitektur gehört das Dorint Hotel An der Kongresshalle Augsburg zu den Wahrzeichen der Stadt. Es ist den Chicagoer Marina Towers nachempfunden und erinnert an die Sommerspiele 1972. Die historische Altstadt Augsburgs ist zu Fuß erreichbar. Die Besucher des Kongresszentrum „Kongress am Park“ schätzen die benachbarte Lage des Business- und Tagungshotels. Besondere Momente erleben die Gäste in den Seminarräumen der 34. Etage: In 110 Metern Höhe bieten diese den freien Blick über Augsburg bis hin zur Zugspitze. Das Panorama-Foyer bietet einen einzigartigen Rahmen für Kaffeepausen oder Empfänge.

Dorint An der Kongresshalle Augsburg: Hotelturm der Moderne Image 2
Konferenzraum in der 34. Etage des Dorint Hotel © Fotos: Dorint Hotel

Der großzügige Veranstaltungsbereich auf mehr als 750 Quadratmetern bietet in 13 Tagungs- und Seminarräumen Platz für bis zu 360 Personen. Ausgestattet mit modernster Konferenztechnik verfügen diese über Tageslicht, Schallisolierung und Klimaanlage. Drei der sieben exklusiven Räumlichkeiten sind ebenerdig und haben einen direkten Zugang zur Terrasse am Wittelsbacher Park. Zusätzlich können in sechs kleinen Syndicate Rooms individuelle Besprechungen oder Gruppenarbeiten im Rahmen eines Seminars stattfinden.

Klare Formen und helle Transparenz bieten ein wohnliches Ambiente in den 184 Zimmern, inklusive 14 Suiten. Es spielt mit dem Designstil der 1970er Jahre, erfüllt aber gleichzeitig die Ansprüche an ein modernes Businesshotel. Die Zimmer sind mit großen Schreibtischen, Internetzugang, Klimaanlagen und Safe sowie Balkon ab der 4. Etage ausgestattet.

www.dorint.com/augsburg

Dorint An der Kongresshalle Augsburg: Hotelturm der Moderne Image 3
Spektakulärer Turm des Dorint Hotel
Dorint An der Kongresshalle Augsburg: Hotelturm der Moderne Image 4
Tagungsraum mit Ausblick

Datenschutz